A 44: Westabschnitt des Lückenschlusses zwischen dem Autobahnkreuz Ratingen-Ost und der Anschlussstelle Heiligenhaus

Mehr Mobilität für den Kreis Mettmann.

Der Zeitplan

Im Rahmen des Deckblattverfahrens 3 erwartet die DEGES Mitte 2017 den ergänzenden Planfeststellungsbeschluss für den Neubau des Regenrückhaltebeckens an der Brachter Straße. Voraussichtlich wird der Westabschnitt bis 2021 fertiggestellt sein.

Die DEGES arbeitet bei der Planung und Realisierung von Bauvorhaben mit verschiedenen Akteuren zusammen. Entsprechend können sich Zeitangaben - insbesondere zu Genehmigungsprozessen - im Verlauf der Projektumsetzung ändern.